Zeitung Saaser Stube. 2 scaled

Die Zeitung der Saaser-Stube ist da

Wer die Saaser-Stube in Saas-Fee besucht, wir schnell etwas Neues finden. Das Restaurant der Saaserhof Apartments bietet eine Zeitung an, in der die Menükarte gleich mit enthalten ist. Neben unterhaltsamen und Appetit machenden Beiträgen finden sich hier auch OR-Codes mit weiterführenden Informationen und auch etwas Spass für die Kleinen. Mehr zur neuen Zeitung der Saaser-Stube erfahren Sie hier.

Blättern, Geniessen, Erleben

Die Zeitung der Saaser-Stube ist da

In der Saaser-Stube hat die klassische Menükarte ausgedient. Nun ja, nicht ganz. Aber sie hat eine Konkurrenz gefunden, die ab sofort im Restaurant der Saaserhof Apartments in Saas-Fee ausliegt. Die Rede ist von der Zeitung der Saaser-Stube, die in ihrer ersten Auflage zu Beginn des Jahres 2022 reissenden Absatz findet. Dabei muss man die unterhaltsame Blätterzeitschrift gar nicht kaufen, sondern kann sie einfach so mitnehmen.

Speisekarte inklusive

Was die Zeitung vom klassischen Nachrichtenblatt unterscheidet ist, dass hier die aktuelle Menükarte quasi integriert ist. Zwischen interessanten und spannenden Informationen rund um die Saaserhof Apartments und die Saaser-Stube findet der eifrige Leser hier auch die Menükarte, erfährt Neues und Legendäres und darf sich schon einmal auf das von ihm bestellte Essen freuen.

Und dank der neuen Zeitung fühlt sich das Warten auf die Genussmomente aus der Küche jetzt noch viel kürzer an und so mancher Gast ist überrascht, wenn er mitten in der Lektüre zum Alpenhexe Fondue Chinoise oder zum exzellenten Flambierservice auch schon vom freundlichen Servicepersonal unterbrochen wird.

Unterhaltung für Gross und Klein

Spass an der neuen Zeitung der Saaser-Stube haben nicht nur die Grossen. Selbst an die Kleinen wurde gedacht. Ein lustiges Ausmalbild verkürzt auch den Mädchen und Buben die Zeit, sogar viele bunte Stufte gibt es auf Anfrage im Restaurant. Und wer zwischen Hauptgang und Dessert noch etwas Zeit hat, löst vielleicht das Kreuzworträtsel oder stöbert weiter in den interessanten Beiträgen.

Wer dann auch noch wissen will, was es in und rund um Saas-Fee im Winter und im Sommer zu erleben gibt, findet dazu auch ein paar weiterhelfende Informationen. So wird die Zeitung zum informativen Blatt, das der eine oder andere Gast auch gern mit nach Hause oder in sein Ferienquartier mitnimmt.

Hybride Auflage

Für alle, die ihr Smartphone richtig einzusetzen wissen, gibt es immer wieder die kleinen QR-Codes. Einfach mit dem Smartphone einscannen, Link öffnen und noch mehr zu einzelnen Themen erfahren. So spannend kann Zeitung heute sein.

Wer bislang nicht in den Genuss kam, die neue Zeitung der Saaser-Stube zu geniessen, sollte doch schon bald ins Restaurant der Saaserhof Apartments kommen. Denn wie bei vielen anderen Dingen gilt auch hier: Abgabe solange der Vorrat reicht.

Nun müssen Sie nicht gleich das Auto packen und Ihre Ferien im Saastal vorziehen, nur um in den Genuss der Zeitung zu kommen. Die digitale Variante finden Sie hier (LINK) und die Gastgeber in der Saaser-Stube arbeiten jetzt schon an der nächsten Auflage einer Zeitung, die ganz klar mehr als nur ein Nachrichtenblatt ist.

Viel Spass beim Blättern, Lesen, Geniessen und Erleben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.